Dorn-Therapie - die sanfte manuelle Gelenk- und Wirbelsäulen-Therapie

 

Die Dorn-Methode ist eine sanfte Wirbelsäulen- und Gelenktherapie, mit der Rückenschmerzen, Skoliosen, Hüft- und Kniebeschwerden wirksam behandelt werden.

Fast jeder Zweite in unserer Gesellschaft leidet an Wirbelsäulenproblemen und Gelenkschmerzen. Rückenschmerzen sind sicherlich eine Art Zivilsationskrankheit. Allerdings kann man durchaus etwas dagegen unternehmen. Viele Beschwerden haben ihre Ursache in einer Fehlstellung einzelner Wirbel, Gelenke und des Beckens. Dort setzt die Dorntherapie an.

 

 

 

Breuss-Massage

 

Die Breuss-Massage ist eine ideale Ergänzung der Dornmethode, die meist vor einer Dornbehandlung erfolgt. Sie dient der Lockerung der Rückenmuskulatur und führt zu einer sehr wohltuenden Entspannung des gesamten Körpers. Die Breuss-Massage führt zu einer Streckung der Wirbelsäule und somit zur Entlastung der Bandscheiben.

 

 

Hier finden Sie mich

Naturheilpraxis in Weingartsgreuth

Tanja Reckert

Heilpraktikerin

Im Orles 8
96193 Wachenroth

Tel.     09548 98 29 860

Mobil 0159 0137 4006

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tanja Reckert Heilpraktikerin